Stellenanzeige
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Vorstandsbereich Finanzen, Personal und Recht, Abteilung Finanzen, Referat Finanzbuchhaltung des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine*n
 

Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung (100%)

Ausschreibungsziffer 1485, Ordnungsnummer BF 1.2.3, befristet für 2 Jahre

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Bearbeitung und selbstständige Verbuchung laufender Geschäftsvorfälle in den Bereichen Bank- und Debitorenbuchhaltung
  • Eigenverantwortliche Betreuung von Bank- und Verrechnungskonten
  • Selbstständige Übernahme von Kontenklärungs- und Abstimmarbeiten, insbesondere mit dem Referat Spendenverwaltung
  • Unterstützung bei der Erstellung von handelsrechtlichen Jahresabschlüssen
  • Kommunikation mit anderen Fachbereichen und Banken
  • Bearbeitung allgemeiner administrativer Aufgaben der Buchhaltung

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise in der Buchhaltung bzw. im Finanzbereich
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzbuchhaltung
  • sicherer Umgang mit SAP R/3 FI/CO sowie den klassischen MS-Office-Anwendungen
  • gute Kenntnisse des Handelsrechts
  • selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit auch in schwierigen Situationen
  • schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit
  • gutes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1485, Ordnungsnummer BF 1.2.3, befristet für 2 Jahre
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden